Beheben Sie nicht autorisierte oder unbekannte Belastungen mit apple.com/bill

Hoe

Wenn Sie Ihren monatlichen oder jährlichen Kontoauszug auf alle Ihre Einnahmen und Ausgaben überprüfen und feststellen, dass der Name apple.com/bill auf jeder Transaktion erscheint, sollten Sie dieser Anleitung folgen. Hier haben wir die möglichen Schritte zur Fehlerbehebung geteilt, um eine nicht autorisierte oder unbekannte Belastung mit der Transaktion unter apple.com/bill zu beheben.

Heutzutage ist es sehr üblich, ein Abonnement zu erneuern oder Sie haben In-App-Käufe verarbeitet oder sogar etwas mit der Apple-ID gekauft usw. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um zu überprüfen, was in Rechnung gestellt wurde und warum apple.com/bill zeigt. Lassen Sie uns also, ohne weitere Zeit zu verschwenden, mit den folgenden Schritten fortfahren.

Bild: Pixabay

Beheben Sie nicht autorisierte oder unbekannte Belastungen mit apple.com/bill

  1. Gehen Sie zuallererst zu diesem über Finanzen-iTunes-Link um die gesamte Liste Ihrer Einkäufe zu überprüfen. Starten Sie einfach iTunes oder melden Sie sich an, und Sie können alle Details abrufen. Jetzt kann es vorkommen, dass Sie die Transaktionsdetails gefunden haben, sich aber nicht an den Betrag oder den gekauften Artikel erinnern können. In diesem Fall kann es mehrere Gründe dafür geben, wie Abonnementgebühren, In-App-Käufe, vorbestellte Artikel, Rechnungen für gruppierte Artikel usw.
  2. Meistens gibt es zwei übliche und sehr häufige Transaktionen, die von den Benutzern oder ihren Kindern mit der Apple ID durchgeführt werden, wie In-App-Käufe und Serviceverlängerungen (Abonnements). Gehen Sie also zur Einstellungen-App > Tippen Sie oben auf den Benutzernamen oder das Profil > Gehen Sie zu Abonnements.
  3. Manchmal teilen die Familienmitglieder ihr Apple-Gerät oder die Zahlungsmethode, was auch zu Käufen oder Verlängerungen usw. führen kann, die zu Ihrer Apple-Rechnung hinzugefügt werden können. Wenn Sie Zweifel haben, dass Ihre Kinder versehentlich Zahlungen oder Verlängerungen vorgenommen haben, sollten Sie Screen Time für den App Store und iTunes verwenden, um die In-App-Käufe nicht vollständig zuzulassen.
  4. Sie können auch überprüfen, ob Sie etwas mit einer anderen Apple-ID gekauft haben oder nicht.Wenn Sie mehrere Apple-Geräte haben und eine andere Apple-ID verwenden, überprüfen Sie diese ebenfalls.
  5. Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie nützlich ist, wenden Sie sich unbedingt an uns Apple-Support für weitere Hilfe.

Das ist es, Jungs. Wir gehen davon aus, dass Sie diese Anleitung zur Fehlerbehebung ziemlich hilfreich fanden. Bei weiteren Fragen können Sie unten kommentieren.

Lesen Sie auch: So überprüfen Sie, ob die Apple Watch unter Garantie steht

DIY journal