So beheben Sie Minecraft OpenGL-Fehler

Spiele

OpenGL (Open Graphics Library) ist eine Anwendungsprogrammierschnittstelle, die in vielen Videospielen vorhanden ist. OpenGL trägt dazu bei, Ihr Spielerlebnis zu verbessern, indem es die GPU anweist, nichts zu rendern, was nicht direkt vom Spieler verwendet wird. Kurz gesagt, OpenGL lässt Minecraft flüssiger und schneller laufen.

Minecraft ist ein beliebtes Spiel, aber Benutzer beschweren sich häufiger über OpenGL-Fehler. OpenGL ist ein wesentlicher Bestandteil von Minecraft. Deshalb bleibt es standardmäßig aktiviert. Es ist üblich, dass Minecraft-Spieler auf OpenGL-Fehler stoßen. Wenn Sie diesen Fehler auch beim Spielen von Minecraft sehen, machen Sie sich keine Sorgen. Wir helfen Ihnen bei der Behebung dieses Fehlers.

Was ist der OpenGL-Fehler und wodurch wird er verursacht?

OpenGL-Fehler treten normalerweise auf, wenn Sie Minecraft auf Ihrem Computer spielen. Es ist mit einer der folgenden Fehlermeldungen verbunden: Minecraft konnte nicht gestartet werden, da es keinen beschleunigten OpenGL-Modus finden konnte, OpenGL-Fehler: 1281 (ungültiger Wert), OpenGL-Fehler: 1286 (ungültiger Framebuffer-Vorgang).

Wenn Sie OpenGL-Fehler auf Ihrem Computer sehen, kann das mehrere Dinge bedeuten. Meistens hängt der Fehler mit Problemen mit Grafikkartentreibern zusammen. Möglicherweise sind Ihre Grafikkartentreiber veraltet, was zu OpenGL-Fehlern führen kann. Ein weiterer Grund für die OpenGL-Fehler sind Shader. Sie verhalten sich wie Mini-Mods und helfen Ihnen, indem sie Änderungen an Ihrer Minecraft-Umgebung vornehmen. Wenn die Shader beschädigt sind, können sie OpenGL-Fehler erzeugen. Andere mögliche Gründe für OpenGL-Fehler sind eine unvollständige Java-Installation, inkompatible Anwendungen und Module von Drittanbietern.

Egal was der Grund ist, wir haben Lösungen für sie alle. Probieren Sie die Lösungen nacheinander aus und sehen Sie, welche für Sie funktioniert.

Anzeige

Alle Lösungen zur Behebung der OpenGL-Fehler:

Lösung 1: Aktualisieren Sie Ihre Grafikkartentreiber

Zum Spielen von Spielen wie Minecraft benötigen Sie aktualisierte Grafikkartentreiber.Wenn Ihre Grafikkartentreiber fehlerhaft oder veraltet sind, können sie OpenGL-Fehler erzeugen. Nachdem Sie den OpenGL-Fehler auf Ihrem Computerbildschirm gesehen haben, sollten Sie als Erstes Ihre Grafikkartentreiber überprüfen. Befolgen Sie diese Schritte unten.

  • Drücken Sie Windows-Taste +X.
  • Offen Gerätemanager.
  • Klicke auf Display-Adapter.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafikkarte dessen Treiber Sie aktualisieren möchten.
  • Wählen Sie das „Treiber aktualisieren“ Möglichkeit.
  • Sie können auch die Website Ihres Grafikkartenherstellers besuchen. Suchen Sie nach den neuesten Treibern und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Nachdem Sie die Grafiktreiber aktualisiert haben, suchen Sie nach dem Fehler.

Lösung 2: Deaktivieren Sie alle Shader

Es macht Spaß, Shader zu verwenden. Sie nehmen außergewöhnliche Änderungen an den Terrains und Einstellungen von Minecraft vor. Zum Beispiel kannst du in deiner Minecraft-Welt den Sommer zum Winter machen. Dafür verwenden Shader jedoch alle Ressourcen der Anwendung. Sie sind auch dafür bekannt, Probleme mit anderen Mods zu verursachen.

Um den OpenGL-Fehler zu beheben, empfehlen wir, die Shader einzeln zu deaktivieren. Deaktivieren Sie zunächst die Shader, die Sie kürzlich auf Ihrem System installiert haben. Wenn ein Shader den OpenGL-Fehler verursacht hat, wird der Fehler durch Deaktivieren behoben.

Anzeige

Lösung 3: Inkompatible Mods

Minecraft-Benutzer lieben es, Mods zu ihren Spielen hinzuzufügen. Aber wenn Sie Ihr Minecraft stark modifizieren, kann das einige Probleme verursachen. Außerdem könnten die Mods nicht mehr synchron zueinander sein. Der beste Weg, dies zu vermeiden, besteht darin, die Version aller Mods zu überprüfen, die Sie auf Ihrem Computer installiert haben. Sie finden die Versionen der Mods auf den offiziellen Websites ihrer Entwickler. Sie können die Mods auch vorübergehend deaktivieren und prüfen, ob Sie den Fehler erneut finden können.

Lösung 4: Aktualisieren Sie OptiFine

Anzeige

Wenn Sie OptiFine verwenden, können Sie dieser Lösung folgen. Andernfalls können Sie dies überspringen. OptiFine ist eine Anwendung von Drittanbietern, die mit allen Mods für Minecraft umgehen kann und das Spiel schneller macht. Wenn Sie jedoch eine ältere Version von OptiFine haben, kann dies mehrere Fehler wie die OpenGL-Fehler verursachen.Um dieses Problem zu lösen, empfehlen wir Ihnen, zu gehen offizielle Download-Seite von OptiFine und laden Sie die neueste Version herunter.

Lösung 5: Ändern Sie die Grafikeinstellungen in Minecraft

Bestimmte Grafikeinstellungen können OpenGL-Fehler verursachen. Um die OpenGL-Fehler zu beheben, können Sie versuchen, die Grafikeinstellungen in Minecraft zu ändern. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte.

Anzeige

  • Start Minecraft.
  • Gehen Sie zum Optionen und wähle Video-Einstellungen.
  • Hier müssen Sie deaktivieren VBOs, Renderbereich und klares Wasser.
  • Ändere das „An„unterschreiben bei“Aus“.
  • Sie können die Änderungen auch in der vornehmen Konfigurationsdatei im Minecraft-Ordner.
  • Wählen Sie das Optionen.txt Datei aus dem Minecraft-Ordner auf Ihrem Computer.
  • Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor und prüfen Sie, ob Sie den Fehler erneut finden können.

Lösung 6: OpenGL für Minecraft deaktivieren

Wie wir bereits erwähnt haben, ist OpenGL dafür verantwortlich, dass Minecraft reibungsloser und schneller läuft. Wenn Sie sich jedoch über die OpenGL-Fehler ärgern, können Sie OpenGL deaktivieren. Folge diesen Schritten.

  • Gehe zu Minecraft > Optionen > Videoeinstellungen.
  • Finden Sie die Erweiterte OpenGL-Einstellungen.
  • Wählen Sie bis Deaktivieren es.
  • Klicken „Speichern“, um die Änderungen zu speichern.
  • Starten Sie Minecraft neu.

Wenn Sie den Fehler nach dem Deaktivieren von OpenGL immer wieder sehen, folgen Sie der nächsten Lösung.

Lösung 7: Java-Dateipakete installieren

Sie sollten wissen, dass Minecraft Java verwendet, um zu funktionieren. Alle Mods für Minecraft sind auch im Java-Format. Wenn die Java-Dateipakete nicht richtig installiert oder veraltet sind, müssen Sie sie so schnell wie möglich reparieren. Sie können die unten angegebenen Schritte ausführen, um die Java-Dateipakete manuell zu aktualisieren und den OpenGL-Fehler zu beheben.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dieser PC.
  • Auswählen Eigenschaften aus dem Dropdown-Menü.
  • Unter dem Systemtyp, überprüfen Sie, ob Ihr Betriebssystem ist 32-Bit oder 64-Bit Typ.
  • Sie müssen das Java-Dateipaket entsprechend Ihrem Betriebssystem herunterladen.
  • Speichern Sie dann das Dateipaket an einem leicht zugänglichen Ort auf Ihrem Computer.
  • Kopieren der Ordner, in dem Sie die heruntergeladenen Java-Dateipakete gespeichert haben.
  • Drücken Sie Windows-Taste +E.
  • Offen Dateimanager.
  • Für 32-Bit müssen Sie zu folgendem Pfad gehen: C:\Programme\Java
  • Für 64-Bit müssen Sie zu folgendem Pfad gehen: C:\Programme (x86)\Java
  • Paste den Java-Dateipaketordner hier.
  • Starte den Minecraft-Mod-Manager.
  • Am unteren Bildschirmrand finden Sie die „Profil bearbeiten“ Möglichkeit.
  • Gehe zu Java-Einstellungen (Erweitert).
  • Klick auf das Ausführbar Option und geben Sie den Pfad des Ordners, in den Sie die Java-Dateipakete einfügen, korrekt ein.
  • Dann müssen Sie Ihren Computer neu starten.
  • Öffnen Sie Minecraft und sehen Sie, ob Sie den Fehler erneut finden können.

Lösung 8: Installieren Sie Minecraft neu

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert hat, können Sie Minecraft als letztes deinstallieren. Stellen Sie vor der Deinstallation sicher, dass Sie die Benutzerdaten sichern. Um den Verlust von Benutzerdaten zu vermeiden, können Sie sie auch aus dem Verzeichnis des Spiels an einen anderen Ort verschieben. Wenn Sie bereit sind, folgen Sie diesen Schritten, um Minecraft zu deinstallieren.

  • Drücken Sie Windows-Taste +R.
  • Typ „appwiz.kpl“ und drücke Eintreten.
  • Finden Minecraft unter allen anderen installierten Anwendungen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die aus Deinstallieren Möglichkeit.
  • Löschen Sie außerdem alle mit Minecraft verknüpften Dateien.

Nachdem Sie Minecraft erfolgreich deinstalliert haben, gehen Sie zu Die offizielle Website von Minecraft. Sie müssen die richtigen Anmeldeinformationen eingeben, um das Spiel herunterzuladen. Installieren Sie dann Minecraft erneut auf Ihrem Computer.

Minecraft war das beliebteste Spiel aller Zeiten. Minecraft-Benutzer verwenden so viele Funktionen, um das Spiel interessanter zu machen. Aber jedes Spiel weist von Zeit zu Zeit einige Fehler auf.

Wenn Sie mit den OpenGL-Fehlern konfrontiert sind, dann entspannen Sie sich, denn der Fehler ist einfach zu lösen. Wir haben verschiedene Lösungen aufgelistet, um verschiedene Probleme zu lösen, die die OpenGL-Fehler verursachen. Wir hoffen, dass Sie den Fehler selbst beheben können und wieder viel Spaß beim Spielen von Minecraft haben.Wenn Sie Fragen oder Feedback haben, schreiben Sie bitte den Kommentar in das Kommentarfeld unten.

FAQ

Unterstützt Windows 10 OpenGL für Minecraft Java?

– Microsoft Community Minecraft OpenGL-Fehler unter Windows 10, Treiber unterstützt OpenGL nicht. Ich habe es geliebt, Minecraft: Java Edition auf meinem Windows 7 32-Bit-Computer zu spielen, und ich habe mich kürzlich für ein Upgrade auf Windows 10 (kostenloser Download) 64-Bit entschieden, da ich einen x64-basierten Prozessor hatte.

Was ist OpenGL in Minecraft und wie funktioniert es?

Für Minecraft ist OpenGL dafür verantwortlich, die Rendering-Last auf dem System zu reduzieren und zu versuchen, das Spiel auf einem Computer schneller und flüssiger laufen zu lassen. Es weist die GPU an, das Rendern von Inhalten zu vermeiden, die nicht im direkten Blickfeld des Spielers liegen.

Wie behebt man den OpenGL-Fehler in Minecraft?

Wir empfehlen Ihnen daher, die Einstellungen zu optimieren, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen: Öffnen Sie Minecraft und klicken Sie dann auf Optionen -> Videoeinstellungen. Überprüfen Sie nach dem Deaktivieren jeder Einstellung, ob der OpenGL-Fehler weiterhin besteht. Dadurch können Sie feststellen, welche der Einstellungen das Problem verursacht.

Was ist Minecraft GLFW Fehler 65542 (Treiber unterstützt kein OpenGL)?

Wie behebt man den Minecraft GLFW-Fehler 65542 (Treiber unterstützt OpenGL nicht)? Einige Minecraft-Spieler stoßen jedes Mal auf den GLFW-Fehler 65542, wenn sie versuchen, das Spiel zu starten. Dieses Problem tritt hauptsächlich unter Windows 10 mit der Java-basierten Version von Minecraft auf.

Wie schalte ich GL-Fehler in Minecraft aus?

Sie können die Funktion deaktivieren, indem Sie diesen Anweisungen folgen: Starten Sie Minecraft und klicken Sie dann auf Optionen. Gehen Sie nun zu den Videoeinstellungen und klicken Sie auf Andere. Wählen Sie GL-Fehler anzeigen aus und stellen Sie die Funktion dann auf AUS.

Wie behebt man OpenGL-Fehler in Java auf dem PC?

Wenn die Java-Pakete jetzt nicht korrekt auf Ihrem PC installiert sind, werden sie nicht korrekt initialisiert, wodurch OpenGL-Fehler auftreten. Wir empfehlen daher, dass Sie die neueste Version des Java-Dateipakets installieren, um das Problem zu beheben. Hier sind die Schritte: Gehen Sie zu Ihrem Desktop und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Dieser PC.

Lässt OpenGL Minecraft auf dem PC schneller laufen?

Die meisten PC-Spiele werden mit Funktionen entwickelt, die ihre Leistung und Effizienz verbessern. Für Minecraft ist OpenGL dafür verantwortlich, die Rendering-Last auf dem System zu reduzieren und zu versuchen, das Spiel auf einem Computer schneller und flüssiger laufen zu lassen. Es weist die GPU an, das Rendern von Inhalten zu vermeiden, die nicht im direkten Blickfeld des Spielers liegen.

Warum funktioniert mein OpenGL nicht in Minecraft?

Daher ist es durchaus üblich, dass Spieler beim Spielen von Minecraft auf OpenGL-Fehler stoßen. Meistens haben Probleme im Zusammenhang mit dieser Funktion mit Modulen und Variablen von Drittanbietern zu tun, die gleichzeitig ausgeführt werden.

Warum funktioniert Parsec nicht mit OpenGL?

aber warum funktionieren opengl und spiele nicht (wie minecraft) oder brechen einfach ab (wie csgo)? „Ein eingeschalteter Display-/HDMI-Dummy-Dongle muss an die GPU angeschlossen werden, damit Parsec den Bildschirm erfassen kann. Sie benötigen nur einen davon pro Host-Maschine, unabhängig von der Anzahl der VMs.“

Wo finde ich die Autoren von Spielen mit OpenGL-Unterstützung?

Die Liste seiner Autoren kann in seiner Historie und/oder der Seite Edithistory:List of games with OpenGL support eingesehen werden. Artikel, die aus dem Draft Namespace auf Wikipedia kopiert wurden, konnten im Draft Namespace von Wikipedia und nicht im Hauptnamensraum angezeigt werden.

Welche Spiele verwenden OpenGL?

Allein die Konsolenspiele (ohne X-Box) machen viele Spiele wett. Oder nehmen Sie Blizzard als Beispiel (Starcraft2, WoW, Diablo3). Alle ihre Spiele laufen sowohl auf PC als auch auf Mac und verwenden daher auch OpenGL. AFAIK Blizzard verwendet speziell entwickelte Engines für ihre Spiele.

DIY journal