So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege

Spiele
Contents
  1. Warum stottern und hängen Spiele in Windows 11 22h2?
  2. Was ist neu in Rainbow Six Siege y7s4?
  3. So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege
  4. 1. Überprüfen Sie die Systemanforderungen
  5. Mindestanforderungen:
  6. Empfohlene Voraussetzungen:
  7. Wie können Sie Ihren Computer beim Spielen vor Überhitzung schützen?
  8. Wie behebe ich das Spielabsturzproblem?
  9. 2. Reduzieren Sie das Überhitzungsproblem
  10. 3. Suchen Sie nach freiem Speicherplatz und RAM-Speicherplatz
  11. Wie oft friert Ihre RX 560 ein?
  12. Wie repariere ich mein Rainbow Six Siege-Spiel?
  13. Wie oft frieren Ihre Spiele beim Spielen ein?
  14. Warum wird mein Computer langsamer, wenn ich Spiele spiele?
  15. 4. Schließen Sie unnötige Hintergrundaufgaben
  16. 5. Verringern Sie die Grafikeinstellungen im Spiel
  17. Was sind einige der häufigsten PC-Spiele, die einfrieren?
  18. Warum ist mein Windows 11 22h2-Update so langsam?
  19. Warum stottern und frieren meine Spiele ein?
  20. Wie behebe ich das Einfrierproblem im Vollbildmodus?
  21. 6. Grafiktreiber aktualisieren
  22. 7. Steam-Overlay deaktivieren
  23. 8. Deaktivieren Sie die Discord-Überlagerung
  24. 9. Spieldateien überprüfen
  25. Wie behebt man eine hohe CPU- und Speicherauslastung beim Spielen?
  26. Warum friert mein PC mitten im Spiel ein?
  27. Warum stürzen meine Spiele ständig ab und frieren ein?
  28. Für Uplay-Client:
  29. 10. Antivirus vorübergehend deaktivieren
  30. Was ist neu im Operation Solar-Raid von Rainbow Six Siege?
  31. Was verursacht 22h2 Stottern in VR?
  32. Warum stürzt mein Spiel ständig ab oder friert ein?
  33. Warum kann ich Rainbow Six Siege nicht auf meinem PC spielen?
  34. 11. Reinigen Sie temporäre Dateien
  35. 12. Verwenden Sie die CPU- und GPU-Taktgeschwindigkeit mit den Standardeinstellungen
  36. Ist die PowerColor RX 5700 XT Red Dragon gut für die Kontrolle?
  37. Warum stottert Windows 11 in Spielen?
  38. Wie lange können Sie ein Spiel spielen, ohne einzufrieren?

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege ist ein taktisches Online-Shooter-Videospiel von Ubisoft, das sowohl das Einzelspieler- als auch das Mehrspieler-Format bietet. PC-Spiele haben in ein paar Jahren einen langen Weg zurückgelegt, wo die Konfiguration sehr hoch ist und Spiele mit besseren Bildern pro Sekunde und höherer Auflösung laufen. Bei einigen PC-Spielern treten jedoch immer noch mehrere Fehler oder Fehler auf, z. B. das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege, das durch Befolgen dieser Anleitung behoben werden kann.

Lesen Sie auch: Ist Rainbow Six Siege Cross-Play zwischen PC, PlayStation und Xbox?

Eine der größten Frustrationen sind Spielabstürze, Stottern, Framedrops usw., die Spieler buchstäblich von einem ultimativen Spielerlebnis abhalten. Obwohl diese Probleme manuell behoben werden können, indem einige der möglichen Problemumgehungen durchgeführt werden, sind PC-Spiele anfällig für solche Probleme. Das bedeutet, dass Sie diese Probleme wirklich nicht vermeiden können. Die meisten dieser Probleme können aus bestimmten Gründen auf Ihrer Seite auftreten, sodass Spieleentwickler im Grunde nicht helfen können.

Warum stottern und hängen Spiele in Windows 11 22h2?

Fix: Spiele stottern & einfrieren in Windows 11 22H2? Das Windows 11 2022-Update hat schwerwiegende Kompatibilitätsprobleme mit der NVIDIA-Grafikkarte, was zu erheblichen Stottern, Einfrieren und Bildrateneinbrüchen in Spielen führt. Diese Leistungsprobleme scheinen auf eine geringe CPU-Leistungsauslastung zurückzuführen zu sein, die direkt aus diesen Kompatibilitätsproblemen resultiert.

Was ist neu in Rainbow Six Siege y7s4?

Übersicht über das Reveal Panel von Rainbow Six Siege: Y7S4 Operation Solar Raid Das Reveal Panel ist gerade im schwedischen Major live gegangen, und das sind alle Änderungen, die neben Solis und Operation Solar Raid am 6. Dezember kommen werden. Rainbow Six Siege: Operation Solar Raid CGI-Trailer-Vorschau

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege

Wenn wir über die möglichen Gründe für ein solches Problem sprechen, verhindert die Windows-Sicherheit oder das Antivirenprogramm eines Drittanbieters meistens, dass Spieledateien ordnungsgemäß ausgeführt werden.In der Zwischenzeit kann eine Überhitzung oder ständige Nutzung des Computers für eine Weile auch Abstürze oder einfrierende, verzögerte Probleme auslösen.

Manchmal können temporäre Cache-Dateien, veraltete Grafiktreiber, beschädigte oder fehlende Spieldateien, höhere Grafikeinstellungen im Spiel usw. Schuld daran sein.

Anzeige

Stellen Sie vor allem sicher, dass Ihre PC-Konfiguration für die ordnungsgemäße Ausführung des Spiels Rainbow Six Siege geeignet ist.

1. Überprüfen Sie die Systemanforderungen

Hier haben wir sowohl die minimalen als auch die empfohlenen Systemanforderungen des Spiels Rainbow Six Siege für Windows-Computer bereitgestellt.

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 / Windows 8 / Windows 8.1 / Windows 10 (64 Bit)
  • Prozessor: Intel Core i3 560 @ 3,3 GHz oder AMD Phenom II X4 945 @ 3,0 GHz
  • RAM: 6GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 460 oder AMD Radeon HD5770 (1024 MB VRAM)
  • Festplatte: 85,5 GB
  • DirectX: 11
  • Klang: DirectX-kompatible Soundkarte mit den neuesten Treibern
  • Unterstützte Controller: Kompatibel mit X-Eingang
  • Mehrspieler: Breitbandverbindung mit 256 kps Upstream

Empfohlene Voraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 / Windows 8 / Windows 8.1 / Windows 10 (64 Bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-2500K @ 3,3 GHz oder AMD FX-8120 @ 3,1 GHz
  • RAM: 8GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 670 oder AMD Radeon HD7970 / R9 280X oder besser (2048 MB VRAM)
  • Festplatte: 85,5 GB
  • DirectX: 11
  • Klang: DirectX-kompatible Soundkarte mit den neuesten Treibern
  • Unterstützte Controller: Kompatibel mit X-Eingang
  • Mehrspieler: Breitbandverbindung mit 512 kps Upstream

Anzeige

Wie können Sie Ihren Computer beim Spielen vor Überhitzung schützen?

Der erste ist, dass Sie die unnötigen Programme schließen müssen, die im Hintergrund ausgeführt werden, bevor Sie Spiele spielen. Zweitens sollten Sie beim Spielen auf die Temperatur Ihres Computers achten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kühlkomponenten gut funktionieren, falls Ihr Computer überhitzt.

Wie behebe ich das Spielabsturzproblem?

Ich habe nach allgemeinen Fixes für Absturzprobleme gesucht, die meisten scheinen sich auf das Abstürzen des Spiels beim Start zu beziehen, was nicht passiert. Normalerweise komme ich gut ins Spiel, die Abstürze passieren zwischen ein paar Minuten und fast einer Stunde später. Unabhängig davon empfehlen sie, auf OpenGL umzusteigen und die Grafikeinstellungen zu verringern.

2. Reduzieren Sie das Überhitzungsproblem

Die Chancen stehen gut, dass Sie Ihren Computer eine Weile nicht ausgeschaltet haben und weiter arbeiten oder grafikintensive Hardcore-Spiele spielen, die Ihre Hardware im Grunde zu einer massiven Überhitzung zwingen. Auch der CPU-/GPU-Lüfter oder zusätzliche Kühlmöglichkeiten werden nicht funktionieren, so viele Dinge laufen jeden Tag so.

Daher ist es besser, Ihrer Software und Hardware regelmäßig etwas Ruhe zu gönnen. In der Zwischenzeit sollten Sie auch daran denken, dass Ihr Raum oder Ort gut belüftet sein oder eine Klimaanlage oder sogar einen Abluftventilator haben sollte, um die Luft richtig zu zirkulieren, die auch die Raumtemperatur niedrig hält. In einem anderen Sinne kann die Raumtemperatur auch die PC-/Laptop-Temperatur beeinflussen.

Anzeige

Versuchen Sie außerdem, die Flüssigkeitskühlungstechnologie zu verwenden, und reinigen Sie Ihre Hardware wie Lüfter, Kühlkörper, Platinen usw. weiterhin von Schmutz, Staub oder Feuchtigkeit, was den Luftstrom offensichtlich erhöhen kann.

Bitte beachten Sie: Schalten Sie zuerst Ihren Computer aus und ziehen Sie das Netzkabel ab. Dann können Sie das CPU-Gehäuse öffnen und diese Aufgaben entsprechend ausführen.

3. Suchen Sie nach freiem Speicherplatz und RAM-Speicherplatz

Stellen Sie sicher, dass Ihr Speicherplatz frei genug ist und eine Mindestanzahl von Hintergrundaufgaben ausgeführt wird, die die Überhitzung des PCs definitiv verbessern und das Einfrieren des Spiels oder Verzögerungsprobleme reduzieren.

Wie oft friert Ihre RX 560 ein?

Es gibt kein strenges Intervall zwischen dem Einfrieren. Manchmal kann ich das Spiel etwa 40 Minuten lang spielen, ohne einzufrieren, manchmal friert es etwa 10 Mal in 20 Minuten Spielzeit ein. Ich habe keine Probleme, wenn ich keine Spiele spiele. Dies begann, seit ich auf AMD RX 560 4 GB aufgerüstet und eine 1-TB-Festplatte installiert hatte.

Wie repariere ich mein Rainbow Six Siege-Spiel?

Bewegen Sie den Mauszeiger über die Rainbow Six Siege-Spielkachel > Klicken Sie auf das Pfeilsymbol, um die Dropdown-Liste zu erweitern. Wählen Sie hier Dateien überprüfen > Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Reparieren.

Wie oft frieren Ihre Spiele beim Spielen ein?

Ich erlebe ein Einfrieren während des Spielens. Es spielt keine Rolle, um welches Spiel es sich handelt, das Einfrieren ist bei allen gleich. Es gibt kein strenges Intervall zwischen dem Einfrieren. Manchmal kann ich das Spiel etwa 40 Minuten lang spielen, ohne einzufrieren, manchmal friert es etwa 10 Mal in 20 Minuten Spielzeit ein. Ich habe keine Probleme, wenn ich keine Spiele spiele.

Warum wird mein Computer langsamer, wenn ich Spiele spiele?

Wenn die Festplatte des Computers veraltet ist oder der Speicherplatz knapp wird, wird der Computer beim Ausführen von Programmen langsamer, insbesondere wenn Sie Spiele spielen. Der beste Ausweg ist also, die alte Festplatte zu aktualisieren und Ihr Betriebssystem mit installierten Spielen auf eine neue SSD zu migrieren. So geht’s: 1. Eine neue SSD kaufen und vorbereiten Schritt 1.

Anzeige

4. Schließen Sie unnötige Hintergrundaufgaben

Stellen Sie sicher, dass Sie alle unnötigen, im Hintergrund ausgeführten Aufgaben von Drittanbietern vollständig schließen, um zu überprüfen, ob das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege behoben wurde oder nicht. Um dies zu tun:

  • Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc Tasten zum Öffnen der Taskmanager Schnittstelle.
  • Von dem Prozesse klicken Sie auf die jeweilige Aufgabe, um sie auszuwählen. [Wählen Sie aus, welche Aufgaben eine höhere CPU-/RAM-Auslastung verbrauchen]
  • Klicken Sie nun auf Task beenden um den Vorgang abzuschließen.
  • Machen Sie dasselbe für alle unnötigen Aufgaben nacheinander.
  • Starten Sie schließlich Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

5. Verringern Sie die Grafikeinstellungen im Spiel

Obwohl einige der Grafikoptionen im Spiel standardmäßig aktiviert sind, stellen Sie sicher, dass Sie die spezifischen Einstellungen deaktivieren oder verringern, um anzeigebezogene Probleme zu beheben.

  • VSync – Aus
  • Widescreen Letterbox – Aus
  • Umgebungsokklusion – Aus
  • Linseneffekte – Aus
  • Heranzoomen Schärfentiefe – Aus
  • Anti-Aliasing – Aus

Sobald die Änderungen vorgenommen wurden, stellen Sie sicher, dass Sie sie speichern und versuchen Sie, das Spiel Rainbow Six Siege erneut auszuführen, um nach dem Problem zu suchen.

Was sind einige der häufigsten PC-Spiele, die einfrieren?

War Thunder (neuestes Update) – blinkender schwarzer Bildschirm nach 20 bis 30 Minuten nach Spielbeginn Need for Speed ​​Shift 2 – Einfrieren und blinkender schwarzer Bildschirm nach 20 bis 30 Minuten nach Spielbeginn Minion Masters (neueste Version) – Arbeiten nur in Full-HD-Fenstereinstellung, während im Vollbildmodus – Einfrieren des PCs

Warum ist mein Windows 11 22h2-Update so langsam?

Windows-Treiber zur Überwachung der Netzwerkdatennutzung: Der Windows-Treiber zur Überwachung der Netzwerkdatennutzung, auch als NDU-Dienst bekannt, verursacht Berichten zufolge Probleme im Windows 11 22h2-Update. Wenn dieser Dienst also auf Ihrem PC aktiv ist, könnte dies eine der Hauptursachen für die Leistungsprobleme sein. 1. Führen Sie einen SFC-Scan durch

Warum stottern und frieren meine Spiele ein?

Oder es könnte eine Kombination von Dingen sein. Wenn Sie mit Ihrem Latein am Ende sind und herausfinden möchten, warum Ihre Spiele stottern, einfrieren oder sogar abstürzen, lohnt es sich auf jeden Fall, den Spielemodus zu deaktivieren, um zu sehen, ob das hilft. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Spielen, klicken Sie in der linken Spalte auf Spielmodus und stellen Sie den Spielmodus-Schalter auf „Aus“.

Wie behebe ich das Einfrierproblem im Vollbildmodus?

Ich hatte das gleiche Problem mit dem Einfrieren im Vollbildmodus. Alt+Tabbing, bis Sie zu einem Fenster-Vollbild wechseln können, oder nur eine Fensterversion schien das Problem zu beheben, bis das Spiel geschlossen wurde. Aber ich habe auch festgestellt, dass das Ausführen der aktuellen Treiberversion, aber mit deaktivierten Voreinstellungen (Gaming, eSports) auch gut funktioniert.

6. Grafiktreiber aktualisieren

Wenn Sie die Nvidia-Grafikkarte verwenden, aktualisieren Sie die GeForce Experience-App auf Ihrem PC von der offiziellen Nvidia-Website hier. Wenn Sie jedoch die AMD-Grafikkarte auf Ihrem System verwenden, aktualisieren Sie die neuesten AMD-Treiber von hier.

Andernfalls können Sie direkt vom Windows-System aus manuell nach Grafiktreiber-Updates suchen. Um dies zu tun:

  • Drücken Sie Windows + X Schlüssel zum Öffnen Schnellzugriffsmenü.
  • Klicken Sie nun auf Gerätemanager > Doppelklick an Display-Adapter.

  • Rechtsklick auf dem aktiven Netzwerkadapter > Auswählen Treiber aktualisieren.
  • Wählen Automatisch nach Treibern suchen. Wenn ein Update verfügbar ist, wird es automatisch heruntergeladen und installiert.
  • Stellen Sie anschließend sicher, dass Sie Ihren Computer neu starten, um die Änderungen zu übernehmen.

7. Steam-Overlay deaktivieren

  • Offen Dampf auf Ihrem Windows.
  • Gehen Sie zu den Einstellungen > Klicken Sie auf die Im Spiel Möglichkeit.
  • Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um „Aktiviere das Steam-Overlay im Spiel“.
  • Sobald das Kontrollkästchen entfernt ist, klicken Sie auf OK.

8. Deaktivieren Sie die Discord-Überlagerung

  • Start Zwietracht > Klicken Sie auf Benutzereinstellungen.
  • Klicke auf Überlagerung.
  • Deaktivieren In-Game-Overlay.
  • Klicken Sie anschließend auf Aussehen.
  • Scrollen Sie ganz nach unten Fortschrittlich.
  • Deaktivieren Hardware-Beschleunigung.
  • Starten Sie abschließend Ihren Computer neu.

9. Spieldateien überprüfen

Die PC-Spieler von Rainbow Six Siege auf Steam können die folgenden Schritte ausführen:

Wie behebt man eine hohe CPU- und Speicherauslastung beim Spielen?

Suchen Sie die laufenden Programme, die viel CPU oder Arbeitsspeicher beanspruchen, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf „Task beenden“. Beachten Sie, dass Sie, wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihr Spiel zu verlieren, auch das laufende Spiel schließen können. Danach können Sie den PC neu starten und wieder Spiele auf Ihrem Computer spielen.

Warum friert mein PC mitten im Spiel ein?

Mein Name ist Jen, ein unabhängiger Berater und ein anderer Windows 10-Benutzer. Es ist wirklich frustrierend, wenn Ihr PC mitten im Spiel einfriert oder abstürzt. 1. Sie führen zu viele Programme im Hintergrund aus und diese verbrauchen viel Speicher. 2. Ihre aktuellen Grafikkartentreiber sind mit Ihrem Windows-Betriebssystem (insbesondere Windows 10) nicht kompatibel. 3.

Warum stürzen meine Spiele ständig ab und frieren ein?

Wenn wir über die möglichen Gründe für ein solches Problem sprechen, verhindert die Windows-Sicherheit oder das Antivirenprogramm eines Drittanbieters meistens, dass Spieledateien ordnungsgemäß ausgeführt werden.In der Zwischenzeit kann eine Überhitzung oder ständige Nutzung des Computers für eine Weile auch Abstürze oder einfrierende, verzögerte Probleme auslösen.

  • Öffne das Steam-Bibliothek indem Sie sich in das Konto einloggen
  • Rechtsklick an Rainbow Six Siege
  • Klicke auf Eigenschaften
  • Wähle aus Lokale Dateien Tab

  • Dann klicken Sie auf Überprüfen Sie die Integrität von Spieldateien
  • Warten Sie auf den Vorgang und starten Sie das Spiel neu, um zu überprüfen, ob das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege behoben wurde oder nicht.

Für Uplay-Client:

  • Öffne das Ubisoft Connect App auf Ihrem PC/Laptop.
  • Jetzt, Einloggen zu Ihrem Konto > Klicken Sie auf Spiele.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Rainbow Six Siege Spielkachel > Klicken Sie auf die Pfeilsymbol , um die Dropdown-Liste zu erweitern.
  • Hier wählen Dateien überprüfen > Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie aus Reparatur.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Ubisoft Connect stellt automatisch alle fehlenden oder beschädigten Spieldateien wieder her (falls vorhanden).
  • Wenn Sie fertig sind, schließen Sie alle laufenden Programme und starten Sie den Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

10. Antivirus vorübergehend deaktivieren

Es ist auch erwähnenswert, dass es in den meisten Fällen nützlich sein kann, das Antivirenprogramm auf Ihrem Windows-Computer vorübergehend zu deaktivieren. Um Ihr System und Ihre Daten zu schützen, kann das Antivirenprogramm auch mehrere Dateien oder laufende Verbindungen blockieren. Sie können also die folgenden Schritte ausführen, um das Antivirenprogramm vorübergehend zu deaktivieren und zu überprüfen, ob das Spiel ordnungsgemäß gestartet wird oder nicht.

Was ist neu im Operation Solar-Raid von Rainbow Six Siege?

Begleiten Sie uns, während wir alle wichtigen Änderungen durchgehen, einschließlich Ranglisten-Überholungen, einem neuen Operator und einer neuen Karte, Änderungen an den Operator-Geschwindigkeitsbewertungen, neuen Elite-Skins, Drohnen-Anpassung, Crossplay, einer Battle-Pass-Überarbeitung und vielem mehr. Das Veröffentlichungsdatum von Rainbow Six Siege Operation Solar Raid ist der 6. Dezember 2022.

Was verursacht 22h2 Stottern in VR?

Laut vielen Benutzerberichten im Internet ist ein Dienst namens „HolographicShell“ eine der Hauptursachen für das 22h2-Stuttering-Problem.Dieser Dienst bezieht sich auf VR-Spiele. Wenn Sie also VR-Spiele wie Microsoft Flight Simulator spielen, ist dieser Dienst wahrscheinlich auf Ihrem System installiert und aktiv.

Warum stürzt mein Spiel ständig ab oder friert ein?

Wenn auf dem Computer mehrere Programme gleichzeitig ausgeführt werden, nimmt dies viele Ressourcen in Anspruch und kann Probleme mit der Spielleistung verursachen und möglicherweise dazu führen, dass das Spiel abstürzt oder einfriert. Es kann auch unbekannte Konflikte mit Programmen geben. Wir empfehlen, andere Programme zu schließen oder einen sauberen Neustart des Computers durchzuführen, um alle in Konflikt stehenden Programme zu stoppen.

Warum kann ich Rainbow Six Siege nicht auf meinem PC spielen?

Manchmal können temporäre Cache-Dateien, veraltete Grafiktreiber, beschädigte oder fehlende Spieldateien, höhere Grafikeinstellungen im Spiel usw. Schuld daran sein. Stellen Sie vor allem sicher, dass Ihre PC-Konfiguration für die ordnungsgemäße Ausführung des Spiels Rainbow Six Siege geeignet ist.

  • Drücken Sie Windows + ich Schlüssel zum Öffnen Windows-Einstellungen Speisekarte.
  • Klicke auf Update & Sicherheit > Klicken Sie auf Windows-Sicherheit aus dem linken Bereich.
  • Gehe zu Viren- und Bedrohungsschutz > Klicken Sie auf Einstellungen verwalten.
  • Als nächstes müssen Sie einfach schalte aus das Echtzeitschutz Umschalten.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf Ja weiter zu gehen.

11. Reinigen Sie temporäre Dateien

  • Drücken Sie Windows-Taste + R auf Ihrer Tastatur, um das RUN-Programm zu öffnen.
  • Geben Sie jetzt ein %temp% und drücken Sie die Eingabetaste
  • Sie erhalten eine Reihe temporärer Dateien auf einer Seite.
  • Wählen Sie alle Dateien durch Drücken von aus Strg + A auf der Tastatur.
    Als nächstes drücken Umschalt + Entf auf der Tastatur, um alle Dateien zu entfernen.
  • Manchmal können einige der temporären Dateien nicht gelöscht werden. Lassen Sie sie also so, wie sie sind, und schließen Sie sie.
  • Überprüfen Sie abschließend, ob das Problem mit dem Einfrieren von Rainbow Six Siege behoben wurde oder nicht.

12. Verwenden Sie die CPU- und GPU-Taktgeschwindigkeit mit den Standardeinstellungen

Wenn Sie Ihre GPU-Geschwindigkeit übertaktet haben und das Problem mit Abstürzen oder Stottern beim Gameplay von Rainbow Six Siege oder beim Start auftritt, stellen Sie sicher, dass Sie das MSI Afterburner-Tool oder Zotac Firestorm verwenden, um die Taktrate zu untertakten oder die Standardtaktrate einzustellen. Jetzt können Sie erneut versuchen, das Spiel auszuführen, unabhängig davon, ob es funktioniert oder nicht.

Ist die PowerColor RX 5700 XT Red Dragon gut für die Kontrolle?

Ich habe eine neue GPU (PowerColor RX 5700 XT Red Dragon), ich habe es geschafft, Control in DX12 über eine Stunde lang zu spielen, und bisher keine Probleme. Es ist ziemlich leise und die Lüfter drehen nur bis zu etwa 1700-1800 U/min und die Temperatur steigt nicht über 75. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie die Karte noch kühler machen können, indem Sie den Lüfter etwas schneller drehen lassen.

Warum stottert Windows 11 in Spielen?

NVIDIA GeForce Experience: Die NVIDIA GeForce Experience-App (insbesondere ihre Overlay-Funktion) scheint mit dem 22h2-Update von Windows 11 nicht kompatibel zu sein. Wenn die App also auf Ihrem System aktiv ist, kann sie erheblich zu den Stottern führen, die Sie in Spielen erleben. Inkompatible GPU-Treiber: Das Stotterproblem kann durch inkompatible GPU-Treiber verursacht werden.

Wie lange können Sie ein Spiel spielen, ohne einzufrieren?

Ich erlebe ein Einfrieren während des Spielens. Es spielt keine Rolle, um welches Spiel es sich handelt, das Einfrieren ist bei allen gleich. Es gibt kein strenges Intervall zwischen dem Einfrieren. Manchmal kann ich das Spiel etwa 40 Minuten lang spielen, ohne einzufrieren, manchmal friert es etwa 10 Mal in 20 Minuten Spielzeit ein.

Das ist es, Jungs. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden für Sie hilfreich war. Bei weiteren Fragen können Sie unten kommentieren.

DIY journal