Kommt Lost Ark für die Konsolen der PS4-, PS5- oder Xbox-Serie?

Spiele

Lost Ark ist ein isometrisches 2,5-D-Fantasy-Massively-Multiplayer-Online-Action-Rollenspiel (MMORPG), das von Tripod Studio und Smilegate RPG entwickelt wurde. Es wurde in der südkoreanischen Region exklusiv im Dezember 2019 nur für Windows veröffentlicht. Jetzt läuft das MMO von Smilegate für die PC-Version wirklich großartig, aber andere Plattformbenutzer sind gespannt, ob das Lost Ark-Spiel für die Konsolen der PS4-, PS5- oder Xbox-Serie erscheint oder nicht.

Es wurde in den letzten Tagen zu einem der angesagtesten Titel auf Steam, und andere Plattformfans warten darauf, dass das Spiel auch auf Konsolen erscheint. Nun, das ist im Moment ein Rätsel, da noch kein abschließender Bericht oder keine Ankündigung verfügbar ist. Derzeit scheinen Smilegate und der Publisher Amazon Games nicht daran interessiert zu sein, an Konsolenversionen zu arbeiten. Wenn wir einen kurzen Blick auf die FAQ-Seite von Lost Ark werfen, wird die Info oder Antwort auch ziemlich erwartet.

Kommt Lost Ark für die Konsolen der PS4-, PS5- oder Xbox-Serie?

Laut der FAQ-Seite von Lost Ark gibt es eine Frage, die lautet: „Wird es nur auf dem PC sein?“ und die Antwort lautet: „Ja, Lost Ark ist nur auf dem PC verfügbar.“ Auf dieser Seite wird nicht ausdrücklich erwähnt, ob die Lost Ark-Version für PlayStation- und Xbox-Konsolen verfügbar sein wird oder nicht. Wir können jedoch davon ausgehen, dass das Spiel in naher Zukunft nicht für PlayStation- oder Xbox-Konsolen veröffentlicht wird.

Auf andere Weise werden Entwickler möglicherweise die PlayStation- oder Xbox-Konsolenversion von Lost Ark entwickeln, wenn sie der Meinung sind, dass das Spiel unter anderen Plattformspielern mehr Erweiterung erfordert. Wir können es also jetzt wirklich nicht vollständig leugnen, bis die offizielle Erklärung herauskommt. Während das Spiel derzeit auf die südkoreanische Region beschränkt ist, ist eine weitere große Frage, ob es in anderen Regionen verfügbar sein wird oder nicht. Bis dahin müssen wir darauf warten.

Anzeige

Fix: Verlorene Authentifizierung des Ark-Servers fehlgeschlagen Fehler 10010

Das ist es, Jungs. Wir gehen davon aus, dass dieser Leitfaden für Sie hilfreich war.Bei weiteren Fragen können Sie unten kommentieren.

Anzeige

FAQ

Wird Lost Ark ein gutes Spiel für neue Spieler sein?

Insgesamt sieht es so aus, als würde Lost Ark der MMO-Szene etwas Frisches und Aufregendes bieten, das wahrscheinlich sowohl bestehende MMO-Fans als auch Neulinge ansprechen wird, wenn es später in diesem Jahr erscheint.

Kommt Lost Ark in den Westen?

Amazon Games hat angekündigt, dass sein erster veröffentlichter Titel das MMO Lost Ark sein wird, ein koreanisches Spiel, das sich derzeit in der Beta-Phase befindet. Lost Ark kommt in den Westen. Während des Summer Game Fest kündigte Amazon Games an, dass das koreanische MMO Lost Ark 2021 nach Nordamerika und Europa kommen wird.

Warum verzögert sich Lost Ark auf 2022?

Lost Ark wurde auf Anfang 2022 verschoben, da die Entwickler der westlichen Version sowohl auf das Alpha-Feedback als auch auf die jüngsten Änderungen am koreanischen Gegenstück des MMO reagieren. Amazon Games gab erstmals bekannt, dass es Lost Ark mit einer E3 2021-Ankündigung im Juni aufgenommen hatte, als es für ein Veröffentlichungsfenster im Herbst 2021 vorgesehen war.

Was ist das Veröffentlichungsdatum von Lost Ark?

Amazon Games gab erstmals bekannt, dass es Lost Ark mit einer E3 2021-Ankündigung im Juni aufgenommen hatte, als es für ein Veröffentlichungsfenster im Herbst 2021 vorgesehen war. Lost Ark strebt laut einer Ankündigung auf seiner offiziellen Website nun ein westliches Veröffentlichungsfenster Anfang 2022 an.

Was ist der beste Weg, um in Lost Ark voranzukommen?

Wie von Gold River (Game Director von Lost Ark) empfohlen, kommen Sie in Ihrem eigenen Tempo voran und genießen horizontale Inhalte wie Erkundungen, Sammelobjekte, Quests und mehr neben Ihrem vertikalen Gegenstandslevel-Fortschritt. Viele Spieler durchlaufen derzeit T1 und T2.

Wie viele Klassen gibt es in Lost Ark?

Das Spiel bietet 15 Klassen mit anpassbaren Fähigkeiten sowie PvP-Modi und PvE-Dungeons und -Raids. Vier Jahre nach seiner Veröffentlichung in Korea kommt Lost Ark 2022 endlich in den Westen. Amazon Games, das Unternehmen hinter New World, kümmert sich um die Veröffentlichung von Lost Ark in Nordamerika und Europa.

Kommt Lost Ark 2022 in den Westen?

Vier Jahre nach seiner Veröffentlichung in Korea kommt Lost Ark 2022 endlich in den Westen. Amazon Games, das Unternehmen hinter New World, kümmert sich um die Veröffentlichung von Lost Ark in Nordamerika und Europa.

Kennen Sie Lost Ark?

Audio-Player wird geladen… Ich würde es Ihnen nicht verübeln, wenn Sie noch nie zuvor von Lost Ark gehört haben. Es ist ein Free-to-Play-MMO, das nur in Südkorea, Russland und Japan verfügbar war, aber heute gab Amazon bekannt, dass es mit dem Entwickler Smilegate RPG zusammenarbeitet, um es diesen Herbst in Nordamerika und Europa zu starten.

Was ist das Veröffentlichungsdatum des Lost Ark Gründerpakets?

und das Startdatum für Käufer eines Gründerpakets ist: Lost Ark ist ein Free-to-Play-Action-MMORPG von Smilegate und wird von Amazon Games Studios in den Westen gebracht. Das Spiel wurde ursprünglich am 12. November 2018 in Korea veröffentlicht. Später wurde es am 27. Oktober 2019 nach Russland und am 25. Juni 2020 nach Japan gebracht.

Ist Lost Ark kostenlos spielbar?

Es ist ein Free-to-Play-MMO, das nur in Südkorea, Russland und Japan verfügbar war, aber heute gab Amazon bekannt, dass es mit dem Entwickler Smilegate RPG zusammenarbeitet, um es diesen Herbst in Nordamerika und Europa zu starten. Ich bin sehr aufgeregt. Lost Ark ist im Grunde „Was wäre, wenn Diablo 3 ein MMO wäre?“

Wann wird die englische Version von Lost Ark veröffentlicht?

Amazon hat angekündigt, dass die englische Version von Lost Ark diesen Herbst veröffentlicht wird, aber Sie können sich hier für eine Beta registrieren, die später in diesem Sommer stattfinden wird. EMPFOHLENE VIDEOS FÜR SIE…

Wie viele Leute spielen Lost Ark auf Steam?

Lost Ark ist in Europa und Amerika wie ein Blitz aus der Hand eines Magiers gestartet. Innerhalb von 24 Stunden nach der Veröffentlichung hatte das Spiel einen Höchststand von 1,3 Millionen gleichzeitigen Spielern erreicht, was es zum meistgespielten MMO auf Steam je nach Anzahl gleichzeitiger Spieler und zum zweithöchsten gespielten Spiel im Allgemeinen nach derselben Metrik machte.

DIY journal