Fix: Discovery Plus funktioniert nicht auf Samsung, LG, Sony oder jedem Smart TV

Hoe

Discovery+ ist ein abonnementbasierter Streaming-Dienst, der von Discovery, Inc. betrieben wird. Der Dienst bietet hauptsächlich nicht fiktive Programme, die von den Katalogen, Originalsendungen und anderen erworbenen Inhalten der primären Sendermarken von Discovery angetrieben werden. Am 23. März 2020 wurde es erstmals in Indien veröffentlicht.

Obwohl es eine Weile her ist, seit es veröffentlicht wurde, ist es immer noch nicht frei von Fehlern, da Benutzer sich oft über verschiedene Probleme beschweren, dass ihre Discovery plus-App auf ihrem Gerät nicht funktioniert oder die App abstürzt und manchmal sogar einen Serverfehler anzeigt. Nun, es ist wirklich frustrierend, weil niemand für einen Service bezahlen möchte, der ihn anstatt zu unterhalten anfängt zu stören.

Vor kurzem beschwerten sich jedoch Smart-TV-Besitzer von Samsung, LG und Sony, dass die Discovery Plus-App für sie nicht funktioniert. Aus diesem Grund sind wir hier mit diesem Artikel zur Fehlerbehebung, um Ihnen zu helfen, dieses Problem auf Ihrem Samsung, LG, Sony oder einem anderen Smart-TV zu beheben. Fangen wir also mit ihnen an:

So beheben Sie, dass Discovery Plus auf Samsung, LG, Sony oder jedem Smart TV nicht funktioniert

Hier sind einige Tricks, mit denen Sie versuchen sollten, den Discovery Plus-Fehler zu beheben, der auf Ihrem Samsung, LG, Sony oder einem anderen Smart-TV nicht funktioniert. Wenn Sie aufgrund dieses lästigen Fehlers gestört werden, lesen Sie diese Methoden daher sorgfältig durch und führen Sie sie aus.

Lösung 1: Starten Sie Ihre App neu

Ja! Ich weiß, dass Sie das vielleicht schon einmal versucht haben und nichts bekommen haben. Aber vertrauen Sie mir, es hat das Potenzial, diese Art von Problem zu lösen. Bevor Sie eine der hier in diesem Handbuch erwähnten Korrekturen ausprobieren, ist es außerdem besser, Ihrer App einen Neuanfang zu geben, damit sie gut funktioniert.

Anzeige

Manchmal wurden jedoch auch die Probleme behoben, die aufgrund einiger zufälliger Fehler oder Störungen auftreten. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihre Discovery Plus-App neu zu starten und zu prüfen, ob sie hilft.

Lösung 2: Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn Sie Ihre Discovery Plus-App auf Ihrem Gerät neu gestartet haben, besteht die Möglichkeit, dass auf Ihrem Gerät eine beschädigte Cache-Datei gespeichert ist, aufgrund derer Sie diese Art von Problem erhalten. Sie können diese Dateien also entfernen, indem Sie einfach Ihr Samsung, LG, Sony oder jedes andere Smart TV, das Sie verwenden, neu starten.

Probieren Sie dies daher aus und prüfen Sie, ob es Ihnen hilft. Es gibt jedoch Benutzer, die behauptet haben, dass nach dem Neustart oder Aus- und Wiedereinschalten ihres Geräts das Problem, dass die Discovery Plus-App nicht funktioniert, behoben wird. Das ist der Grund, warum wir euch das empfehlen.

Lösung 3: Überprüfen Sie das HDMI-Kabel

Anzeige

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr HDMI-Kabel einen Fehler aufweist, aufgrund dessen dieses Problem auftritt. Sie müssen also gründlich prüfen, ob das HDMI-Kabel Schnitte oder Beschädigungen aufweist.

Falls es jedoch so etwas gibt, stellen Sie sicher, dass Sie es durch das neue ersetzen. Versuchen Sie auch, wenn möglich, Ihren HDMI-Kabelanschluss zu wechseln. Starten Sie dann die Discovery Plus-App und prüfen Sie, ob sie jetzt funktioniert oder nicht.

Lösung 4: Stellen Sie sicher, dass die App aktualisiert ist

Anzeige

Die Entwickler veröffentlichen regelmäßig kleinere App-Updates, um die App für die Benutzer im Gedächtnis zu behalten, da die Updates Bug-Patches, Designverbesserungen und Ergänzungen enthalten, die von Verbrauchern angefordert wurden.

Anzeige

Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Discovery Plus-App aktualisiert ist oder nicht. Abhängig von Ihrem Gerät können Sie also die offizielle Website Ihres Geräts besuchen, um die genauen Schritte zum Suchen nach dem App-Update zu überprüfen. Sobald Sie Ihre App aktualisieren, werden Sie feststellen, dass der Fehler automatisch behoben wird.

Lösung 5: Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Die Menge an Daten und Informationen, die über eine einzige Verbindung zu einem bestimmten Zeitpunkt über das Internet übertragen werden können, wird als Internetgeschwindigkeit bezeichnet. Dies ist für Kunden effektiv, da Ihre Internetgeschwindigkeit die Arten von Aktivitäten beeinflusst, die Sie online durchführen können.

Darüber hinaus wissen Sie vielleicht bereits, dass Discovery Plus eine serverbasierte Anwendung ist, die eine gute Internetgeschwindigkeit benötigt, um sich mit ihrem Server zu verbinden. Um sicherzustellen, dass Ihr Internet funktioniert oder nicht, müssen Sie daher den Ookla-Geschwindigkeitstester besuchen und Ihre WLAN-Geschwindigkeit testen.

Wenn Sie danach feststellen, dass Ihr Internet nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihr Modem/Router aus- und wieder einzuschalten. Testen Sie dann die Geschwindigkeit erneut. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Ihre Internetverbindung immer noch Probleme hat, wenden Sie sich an Ihren ISP und bitten Sie ihn, das Internetproblem zu lösen. Sobald also das Internet funktioniert, funktioniert Ihre Discovery-App wieder.

Fix 6: Aktualisieren Sie Ihr TV-Betriebssystem

Es ist möglich, dass Ihr TV-Betriebssystem veraltet ist, weshalb Sie das Problem haben, dass die Discovery Plus-App nicht funktioniert. Abhängig von Ihrer Gerätemarke können Sie also die folgenden Schritte ausführen:

Für Samsung:

  1. Zunächst müssen Sie die drücken Heim Taste mit Ihrer Fernbedienung.
  2. Danach mit Hilfe des Steuerkreuzes auf Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die aus Einstellungen Möglichkeit.
  3. Wählen Sie dann aus Support > Softwareaktualisierung > Jetzt aktualisieren.
  4. Dann müssen Sie warten, während der Fernseher nach verfügbaren Updates sucht.

Für LG:

  1. Navigieren Sie zunächst zu Allgemeines Menü. Scrollen Sie dann nach unten, suchen Sie die über diesen Fernseher Option und klicken Sie darauf.
  2. Aktivieren Sie danach das Kontrollkästchen neben Automatische Updates zulassen.
  3. Tippen Sie dann auf Auf Updates prüfen Taste.

Für Sony:

  1. Tippen Sie zunächst auf die HEIMAT Taste.
  2. Navigieren Sie dann zu Anwendungen > Hilfe.
  3. Klicken Sie danach auf die Aktualisierung der Systemsoftware.
  4. Dann schlagen Sie endlich auf Software-Update.

Lösung 7: Überprüfen Sie die Server

Haben Sie überprüft, ob der Discovery Plus-Server funktioniert oder nicht? Nun, es besteht die Möglichkeit, dass die Server gewartet werden, wodurch die App nicht funktioniert. Um zu wissen, ob die Server funktionieren, müssen Sie daher auf DownDetector/Discovery Plus zeigen. Außerdem müssen Sie prüfen, ob auch anderen Benutzern derselbe Fehler gemeldet wird.

Außerdem raten wir Ihnen, den Vertretern von Discovery Plus auf Twitter zu folgen. Wir empfehlen Ihnen dies, da die Beamten ihre Nutzer auf Twitter immer auf dem Laufenden halten. Wenn Sie also Informationen über bevorstehende Programme, Shows, Veranstaltungen usw.

Fix 8: Kontakt zum Helpdesk

Wenn Sie immer noch keine Möglichkeit finden, den Fehler zu beheben, haben Sie nur die Möglichkeit, sich an das offizielle Support-Team zu wenden. Sie können also den angegebenen Link verwenden, um auf der Support-Seite von Discovery Plus zu landen und Ihre Stimme für dieses Problem zu erheben.

Einpacken

Dies waren also einige der Korrekturen zur Behebung des Problems, dass die Discovery Plus-App auf Samsung, LG, Sony oder anderen Smart-TVs nicht funktioniert, die wir in diesem Handbuch für Sie haben. Daher hoffen wir, dass dieser Artikel zur Fehlerbehebung Ihnen geholfen hat. Falls Sie jedoch Ihre Gedanken zu diesem Thema äußern möchten, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

FAQ

Wie kann man beheben, dass Discovery Plus auf dem iPhone nicht funktioniert?

Suchen Sie nach Discovery Plus und leeren Sie den Cache für die App. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie die Discovery Plus-App erneut öffnen oder die Browserseite neu laden. Kehren Sie zu dem zurück, was Sie gerade angesehen haben, und beginnen Sie, den Inhalt zu genießen.

Wie behebt man, dass Network Discovery unter Windows 10 nicht mehr funktioniert?

[Lösung] Die Netzwerkerkennung funktioniert unter Windows 10 nicht mehr 1 Lösung 1: Stellen Sie sicher, dass bestimmte Dienste automatisch starten 2 Lösung 2: Aktivieren Sie die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabeunterstützung 3 Lösung 3: Aktivieren Sie die Netzwerkerkennung in der Windows Defender-Firewall 4 Lösung 4: Führen Sie a Netzwerk zurücksetzen Mehr sehen….

Was ist Netzwerkerkennung und wie wird sie verwendet?

Network Discovery ist ein Netzwerktool, mit dem Sie die Kommunikation zwischen Geräten im selben Netzwerk einrichten können. Mit Network Discovery können Sie Dateien und Drucker einfach freigeben. Benutzer haben jedoch berichtet, dass sie zufällig oder nach einem größeren Update auf Probleme mit Network Discovery gestoßen sind.

Warum funktioniert meine Netzwerkerkennung nicht mehr?

Die Netzwerkerkennung funktioniert möglicherweise nicht mehr, weil die Windows-Firewall sie blockiert.Befolgen Sie diese Schritte, um die Einstellungen der Windows-Firewall zu überprüfen: Öffnen Sie die Systemsteuerung . Wählen Sie im Menü Anzeigen nach die Option Große Symbole oder Kleine Symbole aus. Klicken Sie auf Windows Defender-Firewall . Wählen Sie App oder Feature durch die Windows Defender-Firewall zulassen aus.

Wie aktiviere ich die Netzwerkerkennung in der Windows Defender Firewall?

Schritt 1: Öffnen Sie die Systemsteuerung. Schritt 2: Navigieren Sie zu System und Sicherheit > Windows Defender-Firewall > Eine App oder Funktion durch die Windows Defender-Firewall zulassen. Schritt 3: Wenn Sie die folgende Seite erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen ändern. Suchen und aktivieren Sie dann Network Discovery, um es für Ihr Netzwerkprofil zu aktivieren, und klicken Sie auf OK.

Wie behebt man, dass das Internet von Windows 10 unter Windows 10 nicht funktioniert?

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und R auf Ihrer Tastatur. 2. Geben Sie Services.msc ein und geben Sie es ein. 3. Suchen Sie nach den folgenden Diensten und stellen Sie den Starttyp auf Automatisch ein. 4. Starten Sie das Gerät neu und überprüfen Sie erneut die Registerkarte Netzwerk. Methode 2: Ändern Sie die Einstellungen. Gehen Sie zur Systemsteuerung > Klicken Sie auf Netzwerk und Internet > Klicken Sie auf Netzwerk und Freigabe.

Wie aktiviere ich die Netzwerkerkennung in Windows 10?

Gehen Sie zur Systemsteuerung > Klicken Sie auf Netzwerk und Internet > Klicken Sie auf Netzwerk und Freigabe. Klicken Sie im linken Bereich auf Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern. Aktivieren Sie die Netzwerkerkennung. Aktivieren Sie die Datei- und Druckerfreigabe. Erlauben Sie Windows, die Heimnetzgruppenverbindung zu verwalten (empfohlen).

Was ist Netzwerkerkennung und Dateifreigabe?

Was ist Netzwerkerkennung und Dateifreigabe? Wenn Sie die Einstellung „Netzwerkerkennung“ aktivieren, kann der Computer andere Computer und Geräte im selben Netzwerk anzeigen. Es ermöglicht auch anderen Computern im selben Netzwerk, den Computer zu sehen.

Was ist die Netzwerkerkennungsoption in Windows 10?

Die Netzwerkerkennung ist eine Option, die nach dem Einschalten Netzwerkgeräte wie Drucker, Bridges und Router findet. Geben Sie Einstellungen in das Feld Fragen Sie mich ein. Die Windows-Einstellungen werden eingeblendet, dann klicken Sie auf die Option Netzwerk & Internet. Klicken Sie auf der Seite Netzwerk & Internet auf die Option Netzwerk- und Freigabecenter.

Wie konfiguriere ich die Netzwerkerkennung für meinen drahtlosen Adapter?

Wenn Sie einen drahtlosen Adapter verwenden, um eine Verbindung zu einem lokalen drahtlosen Netzwerk herzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor, um die Netzwerkerkennung zu konfigurieren: Öffnen Sie Einstellungen. Klicken Sie auf Netzwerk & Internet. Klicken Sie auf WLAN. Klicken Sie auf der rechten Seite auf den Adapter, den Sie konfigurieren möchten. Wählen Sie unter „Netzwerkprofil“ eine dieser beiden Optionen aus:

Was ist der Zweck der Netzwerkerkennungsfunktion?

Um ein Netzwerk zu bilden, müssen Geräte andere Geräte im selben Netzwerk finden und sich miteinander verbinden. Die Netzwerkerkennungsfunktion tut genau dies. Es ist in bestimmten Fällen nützlich, in manchen Situationen jedoch nicht. Beispielsweise sollten Sie die Netzwerkerkennung deaktivieren, wenn Sie sich in einem öffentlichen Netzwerk befinden.

Wie kann ich beheben, dass Discovery Plus nicht auf Amazon Fire TV funktioniert?

Fire TV oder Fire TV Stick – Drücken Sie die Home-Taste und gehen Sie zu „Einstellungen“. Gehen Sie zu „Anwendungen“ und einen Schritt weiter zu „Installierte Anwendungen verwalten“. Suchen Sie nach Discovery Plus und leeren Sie den Cache für die App.

DIY journal