So deaktivieren Sie die Hintergrundvideos von Spotify auf Apple- und Android-Geräten

Android

Spotify ist ein weit verbreiteter Musik-App-Streaming-Dienst, der auf Apple- und Android-Geräten auf der ganzen Welt verwendet werden kann. Wenn es mit bestimmten einzigartigen Funktionen ausgestattet ist, ist eines davon der Animationsvideohintergrund. Das Spotify-Musikvideo ist standardmäßig eingeschaltet und spielt eine vorgestellte Musikvideo-Animation in einer Schleife ab, es scheint ziemlich interessant zu sein, aber einige Benutzer mochten diese Funktion nicht. Spotify bietet jedoch ein Animationsmusikvideo namens Canvas, das Ihnen ein kurzes Video bietet, das in einer Schleife auf der Strecke abgespielt wird.

Benutzer beschweren sich über diese Funktion, weil sie Schwierigkeiten hatten, die Musiksteuerung schnell zu finden. Ganz zu schweigen davon, dass es eine gewisse Menge an Internet verbraucht und den Akku beeinträchtigt. Heute werden wir Ihnen beibringen, wie Sie Spotify-Musik deaktivieren können, die Videos auf Songtracks auf Ihrem iPhone und iPad abspielt. Während Ihre Videoanimation eingeschaltet ist, verstecken sich die Steuerelemente automatisch nach unten, was es schwierig macht, Ihre Musik wie Pause und Wiedergabe schnell zu steuern.

Lesen Sie auch: Das neueste iOS 15-Update verursacht Probleme mit der Spotify-Hintergrundwiedergabe

Warum siehst du ein Video, während du Musik auf Spotify abspielst?

Spotify Canvas-Ansicht bei der Wiedergabe von Tracks

Es ist eine moderne Art von Musik-Cover-Art, die verwendet wird, um auf Ihrem Bildschirm angezeigt zu werden, anstatt ein alltägliches Cover-Art zu verwenden, das durch ein kleines Animationsvideo ersetzt wird, das abgespielt wird, wenn Sie ein Video abspielen. Als ob nicht, war es nur für die mobile Plattform verfügbar, einschließlich Android- und iOS-Geräten. Während die Ausrichtung des Animationsvideos auf Hochformat und nicht auf Querformat eingestellt ist. Darüber hinaus wurde The Canvas, das in diesen Musikvideos verwendet wird, vom Künstler ihrer Musik entworfen.

Spotify behauptet, dass es seine Software gut optimiert hat, um beim Abspielen von Leinwand wenig Batterie und sehr wenig Daten zu verbrauchen. Spotify befand sich in der Anfangsphase der Erstellung eines Porträts und bestätigt, dass sie Canvas hinzugefügt haben. Alle Daten bedeuten, dass die Canvas-Funktion in Zukunft weiter optimiert wird.

So deaktivieren Sie Spotify Canvas-Hintergrundvideos auf iOS

Es ist ganz einfach, die Leinwand mit einem Schalter im Einstellungsmenü auszuschalten.

Anzeige

Öffnen Sie die Ansicht der Spotify-App
  1. Zuerst müssen Sie die öffnen „Spotify“ App auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Klicken Sie dann auf die „Einstellungen.“
    (Wird in der oberen rechten Ecke des Bildschirms platziert.)
  3. Dann öffnet sich das Einstellungsmenü.
  4. Blättern Sie und finden Sie heraus „Leinwand“ Speisekarte.
  5. Schalten Sie jetzt um, um das auszuschalten „Leinwand“ um das Animationsvideoalbum zu deaktivieren.
  6. Das ist es, das nächste Mal würde es nicht in der Spotify-App erscheinen.

Darüber hinaus, Musikanimationsvideos werden nicht mit jedem einzelnen Album geliefert. Sie können die Videos in Wiedergabelisten sogar nicht deaktivieren.

Wie deaktiviere ich Spotify Canvas-Hintergrundvideos auf Android?

Die Schritte waren der iOS-App ziemlich ähnlich, aber es gibt zusätzliche Schritte in den Einstellungen.

Schalten Sie um, um Canvas zu deaktivieren
  1. Öffne das „Spotify“ App auf Ihrem Android-Gerät.
  2. Tippen Sie dann auf die „Einstellung“ in der oberen rechten Ecke des Geräts platziert.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die „Wiedergabe“ aus den Einstellungen.
  4. Wählen Sie nun die „Leinwandeinstellungen“ und dann zum Ausschalten umschalten.
    (Dadurch wird das kurze Animationsvideo deaktiviert, das auf Songspuren abgespielt wird.)
  5. Das war’s, und jetzt wird nur noch das Musikalbum-Cover angezeigt.

Notiz: Das Musikalbumcover des Songs wird weiterhin wie gewohnt angezeigt, aber es lohnt sich, da es weniger Speicherplatz und Daten auf Ihrem Handy verbraucht.

Aktivieren Sie das Spotify Canvas-Musikvideo erneut.

Sie können die Canvas-Funktion immer noch aktivieren, wenn Sie sie später zulassen möchten. Dann müssen Sie denselben Schritt ausführen. Am Ende können Sie umschalten, um die Spotify-Leinwand einzuschalten. Sogar Sie können die Funktion „Behind the Lyrics“ basierend auf Ihren Vorlieben in der Spotify-Einstellung deaktivieren.

Anzeige

Was tun, wenn Sie Canvas nicht deaktivieren können?

Berichten zufolge haben einige Benutzer ein Problem damit, die Canvas-Funktion zu deaktivieren, aber sie wird automatisch wieder aktiviert.

Dies kann daran liegen, dass die neueste App von Spotify mit kleineren Abstürzen und Fehlern einhergeht, was darauf hindeutet, einige Zeit zu warten, bis Sie das nächste Update erhalten, oder Sie können die App neu installieren. Installieren Sie dann erneut die App und versuchen Sie es später erneut. Darüber hinaus ist die Spotify Canvas-Funktion eine Premium-Funktion, wenn Sie die Premium-Funktion nicht erworben haben, müssen Sie nichts tun.

Hoffentlich können Sie mit Ihrer Musik fortfahren, ohne dass Videos Spotify-Musik abspielen, und dieser Artikel hilft Ihnen, das Spotify-Animationsvideo in Schleife zu deaktivieren. Wir gehen davon aus, dass Sie die Spotify-Musikvideofunktion auf Ihrem Gerät erfolgreich deaktiviert haben. Teilen Sie Ihre Meinung mit, wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Anzeige

Anzeige

Lesen Sie auch

DIY journal